Pfannkuchensuppe / Pancake Soup

Pfannkuchensuppe1

Weihnachten liegt fast schon wieder hinter uns, unglaublich, wie schnell das wieder ging, nicht wahr? Hattet ihr auch ein großes Festessen? Wir haben uns gestern jedenfalls ganz gewaltig den Bauch vollgeschlagen und sind heute froh um etwas Leichteres, denn das nächste große Essen steht schon wieder vor der Tür. Deshalb zeigen wir euch heute eine unserer Lieblingssuppen, die Pfannkuchensuppe. Wir mögen sie deshalb so gerne, weil man sie, wenn man möchte, ganz edel zubereiten kann, nämlich mit einer klaren, hausgemachten Brühe (das Rezept gibt es hier). Wenn man nicht so viel Zeit hat, kann man aber notfalls auch Instant-Brühe nehmen, ganz nach Belieben. Pfannkuchen sind immer schnell zusammengerührt und sie machen satt. Bei einem größeren Hunger macht man eben ein, zwei mehr. Für eine Person rechnen wir grundsätzlich einmal einen Pfannkuchen, wenn die Suppe nur als Snack oder kleine Mahlzeit gedacht ist.

Christmas is almost over, incredible how quickly time flies, no? Did you have a big festive meal, too? In any case, we stuffed ourselves a lot yesterday and are happy to have something a little lighter today, especially since the next big meal is just around the corner. So today we’re showing you one of our favourite soups, the German pancake soup. We love it because, if you like, you can make a more posh version by preparing the stock from scratch (find the recipe here). If you haven’t got that much time, you can also take the ready-made stuff. Pancakes are always done quickly and they are nourishing. When you’re very hungry, you can just make more. Basically, we make one pancake per person when the soup is meant to be a snack or little meal.

Weiterlesen

Lebkuchen-Brownies / Gingerbread Brownies

Lebkuchenbrownies2

Es ist beinahe Weihnachten, habt ihr auch noch so viel zu erledigen wie wir? Wenn ihr noch auf der Suche nach einem leckeren Dessert für das Weihnachtsessen seid, aber nicht viel Zeit investieren möchtet, würden wir euch gerne diese Lebkuchen-Brownies ans Herz legen. Sie sind schnell zusammengerührt, schmecken super-schokoladig und wenn ihr sie noch warm mit einer Kugel Eis serviert, sind sie ein Gedicht! In diesem Sinne, stresst euch nicht mehr zu sehr vor den Festtagen und schon einmal fröhliche Weihnachten ❤

It’s almost Christmas and we’ve still got so much to do, how about you? If you’re still looking for a delicious dessert for the Christmas meal but don’t want to spend too much time on it, we’ve got these gingerbread brownies for you. They are whipped up quickly, taste super chocolatey and are just great, if served still warm with some ice-cream. On that note, don’t get stressed too much before the holidays and we’re already wishing you a merry Christmas ❤

Weiterlesen

Weihnachtsdukaten / Christmas Ducats

Dukaten1

Der zweite Advent ist schon vorbei und wir sind erst letztes Wochenende zum Backen gekommen. Die Zeit verfliegt, wir müssen also ein wenig Gas geben. Eigentlich greifen wir bei Weihnachtsplätzchen meistens auf dieselben Rezepte zurück und die Plätzchen, die wir schon als Kinder am liebsten mochten, machen immer das Rennen. Wenn noch Zeit bleibt, probieren wir vielleicht noch etwas Neues aus. Die Dukaten sind ein Familienrezept, so wie es schon meine Mama und Oma gemacht haben. Wunderbar schokoladig und wirklich eine kleine Sünde – aber was soll’s, es ist schließlich Weihnachten! Fasten können wir ja im Januar wieder, nicht wahr?

The second Sunday of Advent is gone and only last weekend we finally got round to some baking. Time flies, so we really need to rev up. Actually, when it comes to Christmas cookies we usually fall back on the classics and the cookies we used to love as children always win the race. If we have some time left, we may try something new. These ducats are a family recipe, just like my mum and grandma used to make them. Wonderfully chocolatey and really a small sin – but hey, it is Christmas time after all. We can go back to dieting in January, right?

Weiterlesen