Gemüsesuppe mit Grießnockerl / Vegetable Soup with Semolina Dumplings

Griesnockerl4

Das Wetter ist kalt, nass und ungemütlich hier. Wenn wir nicht mit dem Hund hinaus müssten (und selbst er hat nicht wirklich Lust darauf), dann würden wir uns am liebsten den ganzen Tag unter der Decke aufs Sofa kuscheln. An solchen Tagen kochen wir uns am liebsten etwas Einfaches, das Herz und Magen wärmt. Grießnockerl gehören sowieso zu unseren absoluten Lieblingen, die haben wir beide schon als Kinder von unseren Mamas bekommen. Vielleicht ist das der Grund, warum sie uns ein so behagliches Gefühl geben. Meistens machen wir sie ganz pur, nur in einer Gemüsebrühe mit ein paar frischen Kräutern. Diesmal war der Hunger etwas größer und wir haben zusätzlich eine Ladung Gemüse hinzugefügt. Auch absolut lecker! Weil uns die Bio-Gemüsebrühe, die wir oft verwenden, wenn es schnell gehen muss, ausgegangen war, haben wir diesmal auch den Aufwand einer selbstgemachten Gemüsebrühe in Kauf genommen. Kostet in erster Linie Zeit, macht sich aber im Grunde von alleine.

The weather is being cold, wet and uncomfortable here. If we did not have to go out with the dog (and even he is not keen), we would prefer to snuggle on the sofa under a warm blanket all day long. On days like this we like to cook something simple which warms heart and stomach. Semolina dumplings are among our absolute favourites anyway, our mums used to make them for us when we were children. Maybe that is why they make us feel so cozy. Most of the time, we have them very simply with some vegetable stock and a few fresh herbs. This time we were a little more hungry and added a load of vegetables. Very yummy as well! Since we had run out of the organic vegetable stock we usually use when we haven’t got a lot of time we made an effort and made vegetable stock from scratch. Costs some time but basically cooks itself.

Weiterlesen

Advertisements

Back-Camembert mit Birnensalat / Fried Camembert with a Pear Salad

Backcamembert3

Back-Camembert ist ein Snack genau nach unserem Geschmack. Unglaublich lecker, macht satt und man muss auch gar nicht zu den Fertigprodukten greifen, weil man ihn superschnell und ganz leicht selber panieren kann. Dazu ein frischer Birnensalat und man hat gleich noch ein paar Vitamine dabei. Den Salat haben wir aus dem ganz wundervollen Kochbuch „Auf die Hand„, wo er auch zu Back-Camembert gereicht wird, aber den Käse haben wir auf unsere althergebrachte Weise gemacht.

Fried camembert is a snack just after our fancy. Incredibly yummy, satisfying and you do not even have to take the processed stuff as it is super quick and super easy to make at home. Combined with a fresh pear salad you can easily add a few vitamines, too. We have got the salad from the fantastic cook book „Auf die Hand“ (not available in English yet, as far as we can see), in which it comes with fried camembert as well, but we made the cheese the way we always do.

Weiterlesen

Salat mit Halloumi und Pinienkernen / Salad with Halloumi and Pine Nuts

Halloumi-Salat2

Erst einmal wünschen wir euch ein frohes neues Jahr 2015, Glück, Gesundheit und Erfolg! Vielen lieben Dank auch für eure Treue im letzten Jahr, eure Klicks, Likes und Kommentare. Wir freuen uns nach wie vor über jeden einzelnen von euch, auch wenn wir berufsbedingt die Anzahl unserer Beiträge ziemlich herunterschrauben mussten. Hoffentlich wird das 2015 wieder besser, schaut also bitte weiter bei uns herein 🙂 So, zurück zum Essen: Wir haben am Wochenende das letzte große Festessen der Saison hinter uns gebracht und jetzt haben wieder einmal für eine Weile genug von schweren Gerichten. Deshalb zeigen wir euch heute einen leckeren Salat mit Halloumi, von dem wir große Fans sind, auch wenn er ein bisschen zwischen den Zähnen quietscht. Er ist einfach total lecker! Ein paar geröstete Pinienkerne und Brotwürfel darüber, dazu ein tolles Dressing, fertig. Die Bilder haben wir übrigens schon vor einigen Monaten gemacht, als es noch Zucchini aus dem Garten gab (ja, wir sind einfach nicht zum Posten gekommen…). Für eine eher winterliche Variante könnt ihr die einfach weglassen.

First of all, we wish you a happy new year 2015, bliss, health and success! Thank you so much for your loyalty during the past year, your clicks, likes and comments. We are still very happy about every single one of you, even though work forced us to reduce the number of our posts quite a bit. Hopefully, we will find more time in 2015, so please keep visiting 🙂 Ok, back to food: Last weekend we got the last big festive meal of the season over and done with and for now we have got enough of heavy meals. So today we will show you a very yummy salad with halloumi, of which we are huge fans, even though it squeaks a little between the teeth. It is just so good! Sprinkle with a few roasted pine nuts and diced bread, add a nice dressing, done. By the way, we took the photos a few months ago when we still had courgettes from our garden (yes, we just did not get around to posting…). For a more wintery version just leave them out.

Weiterlesen